Computerbetriebssysteme

Computerbetriebssysteme haben sich im Laufe der Jahre zu einer der ganzheitlichen Softwarekomponenten eines Computersystems entwickelt.  Ohne das Betriebssystem wäre es viel schwieriger, einen PC benutzen zu können.  Das Betriebssystem ermöglicht es dem Benutzer, einfach und erfolgreicher im Computersystem zu navigieren, ohne komplizierte Befehle und Anforderungen kennen zu müssen.


In den Anfängen von Computern waren Betriebssysteme nicht Teil der Gesamtsystemkonfiguration.  Sie entstanden, nachdem die Supercomputer bereits erfunden worden waren.  Vor dem Betriebssystem wurden Informationen mit Lochkarten in den Computer eingegeben.  Das System war nicht sehr effizient und erforderte Kenntnisse der Lochkartenmaschinen, nur um die gewünschten Informationen vom Computer zu erhalten.

Dann hatten einige Programmierer eine Vision.  Sie dachten, es wäre wunderbar, wenn jeder einen Computer benutzen könnte, ohne über komplizierte Programmiersprache Bescheid wissen zu müssen.  Sie begannen mit dem Entwerfen der ersten Computerbetriebssysteme und fanden bald Erfolg.  

Heute gibt es viele Computer-Betriebssysteme sowohl bereits entwickelt als auch derzeit in der Entwicklung.  Die meisten dieser Betriebssysteme sind ausschließlich für den Benutzer konzipiert.  Sie ermöglichen es Computerbetreibern, Programme einfach in ihre Computer zu laden und dann mit einem Mauszeiger und einem Klick auf ein Tastendruck auf ihrem System zu navigieren.

Alle Computerbetriebssysteme haben bestimmte Prozesse, die sie "hinter den Kulissen" ausführen, so dass der Benutzer nicht wirklich weiß, dass sie stattfinden.  Dies wird Multitasking genannt und macht es viel einfacher, einen Computer zu verwenden, ohne Ressourcen manuell verwalten zu müssen.  Das Betriebssystem macht es für Sie!

Ihr Computerbetriebssystem verwaltet Ihren Arbeitsspeicher mit dem zu zufälligen Zugriff, Ihren Festplattenspeicher, die Planung von Aufgaben und vieles mehr!  Es bietet ein Sicherheitsniveau für Ihren Computer, so dass Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen, dass eine externe Partei Zugriff auf Informationen auf Ihrem Computer erhält.  Es wird auch durch die verschiedenen Programme navigieren, die auf Ihrem Computer sind, wenn Sie diese Programme öffnen möchten.  Sagen Sie es einfach dem Betriebssystem, und es kümmert sich um den Rest!

Die beliebtesten Betriebssysteme sind heute Microsoft Windows und Apples Mac OS X.  Die Technologie für die meisten Computer-Betriebssysteme kam von diesen beiden Computer-Giganten und andere Betriebssysteme haben sich von denen entwickelt.  Linux und GNU sind zwei weitere Betriebssysteme, die sich in der Popularität durchsetzen, obwohl sie hauptsächlich auf den Mainframe- und Netzwerksystemmarkt ausgerichtet sind.

Das Computerbetriebssystem brachte PCs in unsere Häuser und Unternehmen und machte es jedem leicht, einen Computer zu benutzen.  Ohne das Computerbetriebssystem würde die Verwendung eines Computers in den dunklen Zeiten bleiben.

Belum ada Komentar untuk "Computerbetriebssysteme"

Posting Komentar

Iklan Atas Artikel

Iklan Tengah Artikel 1

Iklan Tengah Artikel 2

Iklan Bawah Artikel